01.08.2021 Aufklärungsmaterial Coronaimpfung

Jeder Mensch sollte auf ausreichende Magnesiumversorgung achten. Niedrige Magnesiumwerte machen sich schnell in Herzrhythmusstörungen oder Angina Pectoris bemerkbar.